Gesundheit & Schönheit | Ratschläge und Inspirationen

Die besten Gesichtspeelings für den Herbst

Mai 19, 2021

Das ist die beste Methode, um alle Unvollkommenheiten der Haut loszuwerden. Herbst ist die beste Zeit für Peelings, die Sie in den Kosmetiksalons ausführen können. Schauen Sie sich diese Liste der populärsten und sanftesten Peelings an. Obwohl die Abschuppung ziemlich leicht ist, ist ein solcher Eingriff genauso wirksam wie die starken, mechanischen oder chemischen Peelings.

Glykolsäure

Sie gehört zu den Fruchtsäuren und tritt natürlich in Zuckerrohr, Zitrusfrüchten und Äpfeln auf. Während der Eingriffe wird sie in verschiedenen Konzentrationen verwendet, und die Wirkung ist von der Konzentration abhängig. In einer Konzentration bis zu 15% wirkt sie vor allem feuchtigkeitsspendend, bis zu 35% – abschuppend, und der stärkste Effekt, der die Zellen regeneriert, tritt dann auf, wenn die Konzentration 50-70% beträgt. Dieses Peeling behandelt Akne, reduziert Narben und Verfärbungen.

Mandelsäure

Die Quelle dieser Säure sind Mandeln. Sie hat vor allem eine abschuppende und antibakterielle Wirkung. Unter allen AHA-Säuren stimuliert sie am stärksten die Produktion der Hyaluronsäure. Sie hat einen großen Einfluss auf die Elastizität und Straffheit der Haut. Die Eingriffe mit Mandelsäure können Sie das ganze Jahr ausführen. Sie sind perfekt vor allem für fettige Haut mit Mitessern und Akne.

Salizylsäure

Die Peelings mit Salizylsäure werden von allen Hauttypen toleriert. Salizylsäure hat einen Einfluss auf den Aufbau der Oberhaut, reinigt verstopfte Poren, entfernt Mitesser, reduziert alle Verfärbungen und Narben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.