Pflege

Gesichtsserum mit Vitamin C: Welches Produkt ist am besten?

Januar 31, 2020

Vitamin C ist für seine einzigartigen, verjüngenden Eigenschaften bekannt, deswegen greifen wir gerne nach den Nahrungsergänzungsmitteln mit Vitamin C.

Es lohnt sich, auch die Kosmetikprodukte mit Vitamin C zu verwenden, denn Vitamin C wird für die tägliche Gesichtspflege empfohlen. Da es ziemlich instabil ist, sollten Sie die beste Version von Vitamin C wählen und sie in der bestmöglichen Form verwenden. Die Rede ist hier natürlich vom Gesichtsserum.

Dank der hochkonzentrierten Formel nutzen Sie alle Eigenschaften dieses kostbaren Inhaltsstoffs.

Vitamin C – Eigenschaften und Wirkung  

Vitamin C ist das stärkste Antioxidationsmittel. Das ist auch eine Substanz, die genau untersucht wurde, und ihre Wirkung auf die Haut wurde bestätigt. Es gibt nämlich keine andere Substanz, die freie Radikale genauso gut wie Vitamin C neutralisiert. Vitamin C verlangsamt den Alterungsprozess, hellt die Haut sehr gut auf, vereinheitlicht das Hautkolorit. Es bewirkt auch, dass die Haut strahlend und schön aussieht. Die ersten Effekte der Behandlung mit Vitamin C merken Sie schon nach ein paar Tagen. Es gibt jedoch eine Bedingung: Sie müssen das Gesichtsserum mit Vitamin C von hoher Qualität verwenden.

Vergessen Sie nicht, dass Vitamin C auch entzündungshemmend wirkt, die Wundheilung beschleunigt, die Haut glättet und die Unvollkommenheiten der Haut reduziert. Vitamin C reduziert darüber hinaus Pigmentflecken und andere Hautverfärbungen, auch Aknenarben.

Gesichtsserum mit Vitamin C – für wen?

Wer sollte nach dem Serum mit Vitamin C greifen? Es stellt sich heraus, dass ein solches Produkt jedem empfohlen wird. Vitamin C ist eine der wichtigsten Substanzen, die bei der Hautpflege verwendet werden. Ein gutes Serum mit Vitamin C ist ein Kosmetikprodukt, das sich für jeden Hauttyp, unabhängig vom Alter, eignet – von junger, unreiner Haut bis hin zu reifer Haut mit sichtbaren Falten.

Das Gesichtsserum mit Vitamin C sollten vor allem Frauen ausprobieren, die glanzlose, müde Haut haben. Es wird auch Frauen empfohlen, die das Aussehen der Haut verbessern und verjüngen, und die Haut glätten und aufhellen wollen. Vitamin C sorgt nämlich für das jugendliche Aussehen der Haut. Seine aufhellenden und glättenden Eigenschaften bewirken, dass nach dem Gesichtsserum mit Vitamin C auch Personen mit unreiner Haut und unästhetischen Verfärbungen greifen sollten.

Ein gutes Serum mit Vitamin C – Liste der Produkte

Yonelle, Bioinfusion 5% Vitamin C Serum – ist ein aufhellendes Serum mit Anti-Aging-Eigenschaften für jeden Hauttyp. Die Konzentration von Vitamin C beträgt hier 5%, und die Formel des Produkts wurde zusätzlich um Zeramide und Biopeptide bereichert. Eine solche Mischung liefert der Haut notwendige Nährstoffe, regeneriert sie, verbessert die Straffheit und Elastizität der Haut, sorgt für ihren Zustand. Das Gesicht sieht dann strahlend und gesund aus.

Sesderma, C-Vit Liposomal Serum – enthält eine stabile Form von Vitamin C, die sehr gute antioxidative Eigenschaften hat. Das Serum reduziert effektiv unästhetische Hautverfärbungen und Aknenarben. Das Produkt verbessert die Straffheit und Elastizität der Haut, glättet auch kleine Falten.

Auriga, Flavo-C Forte – in der Zusammensetzung des Produkts befindet sich nicht nur Vitamin C. Es gibt hier auch 15% Ginkgo-Extrakt. Das ist ein Produkt, das der Entstehung von Falten vorbeugt und kleine Falten glättet. Dank der regelmäßigen Anwendung bewirkt es, dass die Haut strahlend und glanzvoll ist.

Vitamin C – welche Form ist am besten?

3-0-Ethyl Ascorbic Acid ist die neueste, beste, stabile Form von Ascorbinsäure, die auf dem Markt erhältlich ist. 3-0-Ethyl Ascorbic Acid ist gegen UV-Strahlung und Temperatur resistent, zieht in die Haut tief ein und hemmt die Vermehrung von Bakterien, verjüngt die Haut und lindert Entzündungen. Das ist die einzige Form von Vitamin C, die wasser- und fettlöslich ist und für jeden Hauttyp, unabhängig vom Alter, empfohlen wird.