Gesundheit & Schönheit

Kokosöl für Haut und Haare

März 24, 2020

Kokosöl ist sehr gesund und man kann es sowohl in der Küche als auch zur Hautpflege verwenden. Kokosöl ist eine sehr gesunde Alternative zu Butter oder Öl. Über seine Eigenschaften haben wir schon geschrieben, aber jetzt wollen wir uns auf die Hautpflege konzentrieren.

Kokosöl ist eine natürliche Körperlotion. Es ist ideal für trockene Haut, und sogar schuppige oder atopische Haut. Es enthält keine chemischen Substanzen, so ist es ganz sicher auch für die Allergiker. Es enthält Vitamin E und Antioxidantien, die bei der Hautpflege helfen. Es enthält einen natürlichen UV-Filter, hat eine kühlende und beruhigende Wirkung. Kokosöl ist auch eine gute Alternative zu den Produkten zum Abschminken. Besonders wird es Personen mit empfindlicher Haut empfohlen.

Kokosöl pflegt die Haut. Es ist auch für die Haarpflege geeignet. Es wirkt sich sehr positiv nicht nur auf die Haare, aber auch auf die Haut aus. Kokosöl beugt nämlich dem Spliss vor.

Kokosöl kann auch zur  Herstellung von natürlichen Körperpeelings verwendet werden. Mischen Sie es mit Zucker, Salz und gemahlenem Kaffee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.